Eure Meinung ist uns wichtig

Vielen Herzlichen Dank für Euren Besuch in unserem Studio.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr einen kurzen Bericht hinterlassen würdet wie es Euch gefallen hat.

 

Mit liebem Gruß

Michelle


Wir beantworten hier keinerlei Fragen um die Feen, weder Service noch die Anwesenheit oder Abwesenheit. Gerne könnt ihr eine E Mail schicken oder einfach persönlich nachfragen. Nicht alles was ihr wissen möchtet ist dafür gedacht öffentlich bekannt gemacht zu werden.

Liebe Grüße

Michelle


Achtung dies ist ein Gästebuch und kein Antwort/Fragen/Blödsinn schreiben Forum! Nur Beiträge über unsere Feen werden hier freigegeben


Kommentare: 268
  • #268

    Stephan (Freitag, 12 Juli 2019 07:25)

    Christina
    ein kleiner Umweg auf meinem Weg von FFM nach Aschaffenburg. Zuvor um die Mittagszeit mit Michelle den Termin 15:00h mit Christina vereinbart. Ich war 10 Minuten zu früh und wurde von Michelle im Erdgeschoss im Zimmer mit der Sauna geparkt. Meine Wünsche mit Michelle abgesprochen kam kuze Zeit später der kleine Engel Christina mit Getränk und Handtuch zur gemeinsamen Dusche. Beide eingeölt hat Christina mich mit einer herrlichen BtB Massage den Stress des Tages vergessen lassen. Liebe Christina, deine Küsse, dein Flüstern in mein Ohr und deine Techniken waren eine Wohltat und schreien nach Wiederholung. Danke für die Endreinigung unter der Dusche.
    Bis zum nächsten Mal.
    Bussi Stephan

  • #267

    Ulli (Donnerstag, 11 Juli 2019 17:07)

    Hallo Michelle,
    ich finde du machst das sehr gut und man kann es wirklich nicht jedem recht machen. Also lass dich nicht unter kriegen und mach dein Ding.
    Viele liebe Grüße an den "laufenden Meter" (SIna) :D . War eine sehr schöne Stunde mit dir.
    Grüße

  • #266

    Oliver1970 (Mittwoch, 10 Juli 2019 01:28)

    War gestern das 2. Mal bei diesen schönen Feen und ich bin begeistert !
    Sie sind freundlich, lieb, hübsch und sehr zärtlich !
    Werde auf jeden Fall wieder kommen !
    Man kann siew nur weiter empfehlen !

  • #265

    Anonym 0 (Freitag, 05 Juli 2019 09:09)


    Hallo liebe Feen,
    ich hatte schon letzte Woche und diese Woche das Vergnügen mit einer von euch ein paar einzigartige Stunden zu verbringen. KIM SUE hat mich mit ihrer herzlichen und offenen Art total in ihren Bann gezogen. Ihre Massagetechnik hat mich den Alltag komplett vergessen lassen.
    Obwohl ich jetzt erst zweimal bei ihr war hatte ich sofort das Gefühl wir kennen uns schon sehr lange. Ihre weibliche Figur bei der alles an der richtigen Stelle ist genau mein Geschmack.
    Zusammen gefasst kann ich nur sagen eine tolle Frau in einem tollen Ambiente.
    Also bitte weiter so !!!!

  • #264

    Joachim (Donnerstag, 04 Juli 2019 10:52)

    Kim Sue.

    Hatte gestern eigentlich einen Termin mit Sina, den musste Michelle mir kurzfristig absagen ( was vorkommen kann )
    Auf das nach meinem Geschmack höhnische Grinsen von Isabell,
    mit den Worten " na dann viel Spaß" beim runter gehen ins Zimmer hätte ich verzichten können. Es ist mir überlassen für wen ich mich entscheide.
    Hatte mich für für Kim Sue entschieden und hab es nicht bereut.
    Wer auf schlanke steht ist bei ihr falsch, wer aber gerne was zum anfassen an den richtigen Stellen ist bei ihr genau richtig.
    Sie ist ne kleine Maus mit einem verdammt hübschen Gesicht.
    Ihre Massagetechnik und die tollen Zungenküsse gepaart mit den goßen Brüsten rundet das Menue ab.
    Mal ein Tip: sagt den Frauen doch einfach wie ihr es am liebsten habt- zart , fester oder nur streicheln usw.
    Denn einfach über sich ergehen lassen und sich danach beschweren ist nicht fair den Mädchen gegenüber .
    Ich Persönlich bespreche das immer kurz vorher wo es mir am besten gefällt.
    Kim Sue es war eine mega geile Stunde mit dir.

  • #263

    Manuel (Montag, 01 Juli 2019 14:12)

    Ich war am 28.06.19 wieder bei euch. Ich war zum erste mal mit Lauren, ich muss sagen diese Frau ist der Wahnsinn, für mich die beste, sehr freundlich, lustig, hat alles richtig mit Lust gemacht, zwischen uns hat von Anfang an alles gepasst, wie eine echte Freundin. Freue mich schon jetzt auf das nächste mal bei ihr, werde ich nicht so lange warten.

  • #262

    Thomas (Donnerstag, 27 Juni 2019 18:37)

    Hallo du Schöne Süse Lauren! Lesde Woche Samstag das war Geil Wunderschön eine Super Heise sache Lauren ganz wansnich balt müssen wir das widerholen jetzt habe ich gelessen das du am samstag nur bis 17: 00 uhr da bist, aber dann nächste woche . Ich werde am Montag kleich Mal rein kucken auf eurer Intnet Seite ob du da bist und dann werde ich mich Melden das ist mein Ernzt das mach ich. Also Lauren schönen Abent und noch Mal das am samstag bei Dir war Auregend Anregent geil heiß im warsten sine des Wortes Lauren ich hofe Dir geht es gut und hofendlich bis sehr sehr balt Thoman.

  • #261

    Thomas (Donnerstag, 27 Juni 2019 17:42)

    Hallo du Wunderschöne und Süse Lauren! Lesden Samstag weist du noch das war ne richtig Geile sache bei Dir. Das war sooooooooooooooo dchön das müssen wir ganz balt widerholen. So Lauren jetzt noch einen Schönen Tag, und später einen Schönen Feierabent das Wetter ist ja so schön da kann mann bestimmt noch was schönes machenich freue mich wie verückt auf den nächsten Termin mit Dir Bis dann gruß Thomas.

  • #260

    Hans Jürgen (Sonntag, 23 Juni 2019 23:50)

    Am 21.6.2019 habe ich mir das Vergnügen einer erotischen Massage gegönnt.
    Da ich seit 1 Jahr erhebliche gesundheitliche Problem habe (Krebs) habe ich mich im Vorfeld auf diversen Webseiten erst einmal informiert.
    Auf der Suche nach einer Dame die mit meinem kleinen Problem (Künstlicher Darmausgang am Bauch) kein Problem hat bin ich auch über die Webseite: https://friendsbymichelle.jimdofree.com/
    Gestolpert.
    Vor vielen Jahren war ich bereits Gast dort und wurde nicht enttäuscht.
    Auf der Webseite machte man bereits darauf Aufmerksam, dass Menschen mit Behinderung gern gesehen sind und sogar einen kleinen Rabatt erhalten.
    Also war ich am Freitag dort und habe mir von Mila eine erotische Massage gegönnt.
    Durch meine kleine Behinderung geht ja Body to Body nicht.
    Auch wenn Mila mit ihren 50 Jahren nicht mehr die Jüngste ist hat sie mir eine extrem entspannende Massage bereitet von der ich die nächsten Monate bei meiner Krebsbehandlung zehren kann.
    Auch das Vorgespräch mit der Empfangsdame zu meinen kleinen Problemen war extrem angenehm.
    Fazit meines Besuchs, sehr zu empfehlen!

  • #259

    Christian (Sonntag, 23 Juni 2019 20:04)

    Kein großer Verlust die insgesamt 4 zu entsorgen. alle guten, netten und Service orientierten Feen sind ja zum Glück noch da.

  • #258

    Michael (Samstag, 22 Juni 2019 14:14)

    Gute Entscheidung einige raus zu werfen und für mich die absolut richtige Entscheidung.
    Jetzt ist dein Team auf einem Level, jede anders aber jede Top.
    Mal gespannt wie deine neue sich macht, ich werde es testen.

  • #257

    Thomas75 (Samstag, 22 Juni 2019 06:30)

    Guten Morgen,

    ich hatte gstern meinen ersten Besuch bei euch in Heusenstamm. Zuvor war ich immer in Frankfurter Massagestudios. Ich bin neugierig geworden durch eure sehr infomative Homepage. Genau das was hier beschrieben wird, wird auch geboten. Mila war sehr kommunikativ, hat einen 1A Service angeboten und ich kam mir hier nicht vor wie ein lästiger Gast sondern wie ein gern gesehener Freund des Hauses. Michelle hat mich supernett und höflich begrüsst. Vielen lieben Dank ihr süßen Feen für den wundervollen Tag. Ich komme sehr gerne wieder. Bis bald ihr hübschen.

  • #256

    Thomas (Freitag, 21 Juni 2019 17:19)

    Richtige Entscheidung getroffen die längst überfällig war.
    Eine gut gelaunte und entspannte Michelle zur Begrüßung. Kein Chaos obwohl alle 8 Zimmer und alle 8 Mädels belegt waren. Ich war zu früh heute da, deshalb musste ich kurz warten. Vorstellung und mich für Isabella entschieden und es nicht bereut. ZK schon in der Dusche und im Zimmer weiter mit einer tollen erotischen Massage. Sehr entspannend.
    Macht jetzt genau so weiter denn so war es vorher und so soll es sein.
    Bis bald
    Euer treuer Gast Thomas

  • #255

    Peter23 (Freitag, 21 Juni 2019 14:27)

    Ich war am Mittwoch bei Mila. Allein der Empfang und die Verabschiedung durch Michelle war schon einen Besuch wert :-)
    1 Stunde Vergnügen mit Mila im Whirlpool und anschließend eine First Class Massage vom Allerfeinsten - was will man mehr?
    Die Stunde verging natürlich wie im Fluge und wie immer habe ich Zeit und Raum vergessen, wir surften auf Wolke 7 . . .

    Danke Mila, danke Michelle es ist halt immer wieder ein besonderes Erlebnis bei euch.

    Bis bald euer Peter23

  • #254

    Peter Taxl (Mittwoch, 19 Juni 2019 07:23)

    Liebe Isabella,
    letzte Woche hatten wir Mal wieder viel Spaß zusammen. Ich ließ mich nicht von den schlechten Kritiken über dich beeinflussen.
    Schließlich bin ich seit über 2 Jahren dein Lover.
    Bei mir darfst du auch Mal traurig sein. Du bist ein Mensch aus Fleisch und Blut und keine Sex Maschine.
    Wie ich hier im Forum lesen kann, geht es wieder aufwärts bei Dir.
    Also Kopf hoch und weniger rauchen.
    Dann kannst du auch besser durchatmen.
    Dein Peter

  • #253

    Uwe (Dienstag, 18 Juni 2019 14:37)

    Ende Mai war ich bei Christina. Habe vor dem vereinbarten Termin angerufen, da es durch Stau 10/15 Minuten später wird. Da dies kein Problem darstellt, wie mir gesagt wurde, habe ich mich bestätigt gefühlt, daß mein erster Besuch, bei euch die richtige Entscheidung war. Wurde dann von Christina freundlich empfangen. Sie ist eine sehr nette hübsche Frau die ich sehr gerne wieder besuchen werde. Leider wohne ich gute 200 km weit weg. Die Stunde verging leider zu schnell. Christina du siehst mich wieder. Schwärme heute noch von dir, deinem Körper und deiner sehr netten Art. Ich habe mehr bekommen als erhofft. Eine Handcreme bekommst du das nächste mal wieder. LG Uwe

  • #252

    Peter (Dienstag, 18 Juni 2019 13:44)

    Ich würde gestern herzlich empfangen und verbrachte eine wunderschöne Stunde mit Isabella. Wir hatten Spaß miteinander, Isabella s freundliches Wesen und Ihre Offenheit waren erfrischend. Ich komme wieder

  • #251

    Uwe (Montag, 17 Juni 2019 12:46)

    Ich war am Samstag bei Isabella und kann die vorherigen negativen Meinungen nicht teilen. Sehr herzlich Begrüßung, sehr liebevoller Umgang, überaus zärtlich, lustige Unterhaltung und eine richtige Überraschung zum Schluss.......grins.

  • #250

    Anonym (Sonntag, 16 Juni 2019 16:30)

    Ich war gestern das 2 mal im Studio und wurde herzlich empfangen :-) Ich denke das war die Chefin selbst was sehr angenehm war. Den leider war das erste mal der Empfang sehr kühl und lustlos so kam es mir zumindest vor. Ich möchte die Person nicht schlecht machen den jeder kann ja mal einen schlechten Tag haben. Ich bin mir nicht sicher mit dem Namen aber die Person hatte viele Tattoos war klein , blond und einen akzent. So jetzt zu dem schönen teil :-) Ich habe 1 Stunde gebucht und hatte einige Damen vorgestellt bekommen. Für mich ist nicht der Körper wichtig oder ob groß oder klein ,dick oder schlank sondern der erste Eindruck. Von 3 Damen hatte ich mir Leonie ausgesucht. Sie kam mit einem Strahlen rein und stellte sich vor und und gab mir das Gefühl sie freut sich auf mich. Allerdings hat die Chefin mich drauf hingewiesen das sie mal sehr krank war und eben nicht den perfekten Körper hat. Aber mit kommt es auf die Art und den Service an , und siehe da es war die richtige Entscheidung. Wahnsinn die Frau kann küssen das ist der absolute Hammer und hat so viel Gefühl und hat mich 1 Stunde total verwöhnt. Ich hab sie gefragt was den passiert seie wegen der Erkrankung. Freundlich und offen sagte sie es mir und dabei erfuhr ich das Sie über 100 kg abgenommen hat und viele Operationen hatte. Aber eben noch keine Korrekturen. Also ganz ehrlich ich dachte nach 100 kg Abnahme hängt die Haut. Nein es ist nicht wie man sich es vielleicht im Kopf vorher ausgemalt hat. Es hing nichts aber durch die vielen Operationen hatte sie viele Narben. Aber durch den tollen Service und ihre tolle Art war mir das wirklich egal. Und vor allem war ich erstaunt das erste mal zu erleben egal im welchem Studio das ein Mädel nicht auf die Uhr ständig schaut. Im Gegenteil ich schaute weil es leider viel zu schnell verging und sagte ich glaube Die Zeit ist um. Da sagte sie nein wir haben noch Zeit, erst dachte ich oh oh aber zu gleich kam wir sind ein ehrliches Studio und zocken keine Leute ab. Den sie würde auf die Uhr achten aber so das man es eben nicht mit bekommt . Und das finde ich gut auch wenn ich immer noch nicht weiß wie sie das gemacht hat den die uhr war in einem anderen Blickwinkel ....grins...
    Ich bin immer noch total entspannt den sie hat nicht nur Body to Body gemacht sondern mich auch richtig massiert und sagte mir das ich sehr verspannt seie. Erotische Massage mit richtiger Massage zu verbinden richtig toll. Ach bevor ich es vergesse das duschen war eben so toll den ich war noch ein bisschen zurückhaltend aber sie zog mich zu ihr und küsste mich sanft am Hals und dann meine Lippen und seifte mich richtig Heiß ein. Ich bin zufrieden und vollkommen überrascht aus dem Studio raus. Und freue mich bald wieder auf Leonie zu treffen . Ach mir geht es so gut. Leider kann ich die Kommentare nicht teilen aber ich war auch erst das 2 mal da....
    Aber man sollte sich im Leben von Menschen trennen die einen nicht gut tuen. Natürlich sollte man jedem eine 2 Chance geben aber irgendwann ist auch mal gut. Aber leonie ist eine Top Empfehlung! Die Geschmäcker sind zwar verschieden aber was nützt mir ein Ferrari wenn kein Motor drin ist ;-)
    Tipp toppes Studio bis bald. Und liebe Grüße an Leonie

  • #249

    Helmut (Sonntag, 16 Juni 2019 12:15)

    Hi, Christina
    Ich hatte am Freitag das Angebot mit Whirlpool gebucht, es war eine super und schöne Erfahrung und noch einmal danke, bis bald
    Lg Helmut

  • #248

    Joe (Samstag, 15 Juni 2019 09:32)

    Meine Meinung zu den letzten Einträgen hier: Rauswurf, Trennung, Kündigung etc. sind in einer solchen Situation mehr als eine Option!!!
    Cheers,
    Joe

  • #247

    Thomas (Samstag, 15 Juni 2019 03:40)

    Letste Woche Samstag war ich bei Eva, und es war Super Super und noch mal Super Heiß Großartig und Wannsenich geil.Hat mir richtig gut gefallen. Eva das hast du gut gemacht. P.S. das ist mein ernst das mein ich auch so das kannst du mir klauben gruß Thomas.

  • #246

    Sympathie Angelegenheit (Samstag, 15 Juni 2019 01:41)

    Isabella und Eva sollte man vorher fragen ob man ihre Chemie ist sonst wird das nichts. Nicht nur das der Service bei beiden so war wie beim vorherigen Schreiber, beide können auch keine Uhr lesen aber kassieren den vollen Preis.
    Seit diesen Erlebnissen frage ich grundsätzlich Michelle wen sie mir empfehlen kann.
    Ihre neue ist keine Top Empfehlung.
    Michelle selbst wäre wohl die beste Selbstempfehlung aber sie vergibt leider im Moment kaum Termine.
    Sie hat aber auch wirklich gute Frauen die Spaß haben und gerne diesen Job machen und deshalb einfach fragen wen sie empfehlen kann.
    Michelle ich hoffe das du wieder öfter da bist denn sowohl am Telefon wie auch bei der Begrüßung , deine Freundlichkeit aber vor allem die Herzlichkeit das klappt ohne dich nicht .

  • #245

    Lustvoll usw. (Freitag, 14 Juni 2019 20:12)

    Kein Feingefühl, keine Lust so habe ich es heute erlebt. Traurig und manche sollten sich was anderes suchen wenn sie so wenig Lust auf den Job haben.

    Isabella ist nicht zu empfehlen.

  • #244

    Andreas (Samstag, 08 Juni 2019 23:18)

    Kopf hoch liebe Michelle und befreie dich einfach von denen die deinem studio nicht gut tun.
    In der Vergangenheit ist doch alles bestens gelaufen und alle deine Feen waren richtig gut. Ich habe ja selbst bei zwein die Erfahrung gemacht das sie nicht wirklich Lust hatten und gerne schneller fertig gewesen wären. So kann ich mir denken um wen das ganze negative geht.
    Das tut dem studio nicht gut und den Feen die gerne arbeiten auch nicht .
    Du hast das Glück Top Feen zu haben und dazu zähle ich alle die diese Woche im blind Date Angebot waren (war übrigens eine sehr gute Idee denn manche bekommt man ja nie beim blind Date )
    Mach du bitte genauso weiter aber ich kann Dir auch nur den Rat geben etwas zu ändern. Mitleid ist gut aber wenn es anfängt Dir zu schaden dann solltest du dich trennen.

  • #243

    Torsten (Samstag, 08 Juni 2019 10:09)

    Liebe Michelle,
    Du befindest Dich gerade in einem sehr unruhigen Fahrwasser. Ich möchte Dir einfach nur schreiben, dass ich zu den vielen Menschen gehöre, die an Deiner Seite stehen. Ich wünsche Dir Kraft und Ausdauer, Ursachen zu finden, die bei einigen für negative Kritik gesorgt haben, und diese zu beseitigen. Liebe Michelle, Du hast gerade überall viel um die Ohren. Bitte lass den Kopf nicht hängen und finde den Mut und die Kraft, durch Veränderungen Euer Team wieder stark und erfolgreich zu machen. Ich möchte auch die Feen, die wirklich mit Herz und Seele dabei sind, aufmuntern, weiterzumachen. Schaut optimistisch nach vorn! Ich wünsche Dir und Euch gutes Gelingen bei allem, was vor Euch liegt. Michelle - Ich bin gern für Dich da - wie ein Fels in der Brandung... jederzeit. Meine Gedanken sind bei Euch! Ganz liebe Grüße, Torsten (der "xxl." aus Kassel.

  • #242

    hgr (Donnerstag, 06 Juni 2019 15:42)

    Hallo Michelle,
    mach so weiter. Viele hier glauben an Dich und dein Konzept. Feen, die das nicht verstehen bzw. unzuverlässich sind sollten besser gehen, bevor Dein Studio schlechte Kritik bekommt.
    Wir Männer suchen uns natürlich auch eine Fee aus, die unseren Vorstellungen nahe kommt. Es wäre nicht schlecht, wenn die Fee dann sagt, dass die Chemie nicht stimmt (vielleicht auch wegen des Alters), bevor sich beide über die Zeit quälen und man zum Schluss enttäuscht geht. Ich weiß nicht, wie das andere sehen. Ich habe auch schon so eine Sitzung abgebrochen, aber ich habe auch eine liebe Fee gefunden, bei der die Chemie stimmt und voll meine Erwartungen im gesteckten Rahmen erfüllt.
    Bis demnächst
    Heinz

  • #241

    Michelle (Mittwoch, 05 Juni 2019 14:42)

    Vielen Dank für den lieben Zuspruch hier und auch persönlich.
    Ich muss aber ganz klar sagen das wir die viele negativen Feedbacks hier und anderswo auch absolut verdient haben.
    Einige können froh sein das viele Gäste nicht geschrieben haben und klar ich auch im Sinne vom Studio.
    Es tut mir wirklich von Herzen für die Feen leid die immer ihr bestes geben und es Gäste gibt da nach einem negativ Erlebnis gar nicht mehr kommen. Was ich ja auch menschlich verstehen kann wenn man abgefertigt wurde und enttäuscht mein Studio verlassen hat.

  • #240

    Rainer 1 (Mittwoch, 05 Juni 2019 12:17)

    Liebe Michelle, mit bedauern habe ich deine News gelesen. bei dir und deinen Feen habe ich mich immer, sehr wohl gefühlt und werde das auch in Zukunft tun. Kopf hoch , Meckerbolzen gibt es immer

  • #239

    Peter (Fahrer) (Mittwoch, 05 Juni 2019 07:24)

    Eine Lanze für ...
    # Michelle, die sich nicht unterkriegen lässt trotz der vielen, teils sicherlich auch berechtigten Kritik (und ja leider auch persönlichen Angriffen)
    # Michelle, die auch bei weniger guter Publicity nicht weiter ausrastet sondern um Klärung bemüht ist; dem Gast gegenüber genauso wie den Feen
    # Michelle, die z. Zt. dabei ist aus der Kritik positive Lehren zu ziehen, und zwar im Sinne derer die es sich erarbeitet und verdient haben, und insgesamt auch im Sinne der Gäste die willkommen sind
    # für DIE Feen, die korrekt und ordentlich die angebotene Leistung erbringen, in der Lage sind wenigstens ein bisschen mitzudenken anstatt alle 5 Minuten andere Prioritäten zu setzen um Vorherige zu gleich wieder zu vergessen.
    # NICHT für die Feen die anscheinend mehrfach ihr eigenes Chaos"management" bewiesen haben um dann hinterher beleidigt zu sein, die Schuld gar anderen zuzuweisen versuch(t)en

    Ich für meinen Teil wünsche dem Team viel Erfolg bei gewissen, ggf. ja auch nötigen Umstrukturierungen und alles Gute bei Allem was die nächste Zeit so mit sich bringt (auch privat)

    LG aus Franken von einem deiner selteneren aber treuesten und "ältesten" Gäste ;-)

  • #238

    Kris (Montag, 03 Juni 2019 11:58)

    Hallo
    Ich war im Mai wieder einmal bei Euch, doch vieles lief schief, leider zum wiederholten Male: Erst wurde der Termin nicht eingehalten und ich wurde "geparkt" (aus "10 Minuten" wurden unkommentiert 20 Min.!), wobei der Vorhang in der Ecke rechts nicht einmal zugezogen wurde von der mich einlassenden Dame. Statt um 13 Uhr, wie drei Stunden vorher gebucht, wurde es 13:40 Uhr bis die Massage begann. - keine Entschuldigung, keine Wiedergutmachung, schlichtweg nur Hektik und unkoordiniertes Gemache (ich wurde 4x gefragt, welche Massage ich denn gebucht hätte). Als die schlechte Terminplanung mit ganz offensichtlich zu wenig Luft zwischen den Termin anspreche, heißt es lapidar, dass dies nur "heute" so sei, was natürlich völliger Unsinn ist, denn schon die vorherigen Termine liefen chaotisch ab (u.a. Dame nicht wie gebucht, falsche Zeiten eingetragen und Wartezeiten). Offenbar geht es nicht nur mir so, wie u.a. die Beurteilung von "Joe" vom 8.4.19 zeigt, und daher wäre es schön, wenn ihr zukünftig strukturierter plant und vorgeht. Es ist alles eine Frage der Organisation!!!
    VG
    Kris

  • #237

    Mika (Montag, 03 Juni 2019 11:36)

    Respekt für die Ehrlichkeit
    Nicht viele Studios hätten mir so ehrlich auf meine Anfrage geantwortet.
    Einen Termin nicht an zu nehmen und damit auf das Geld zu verzichten nur damit ich auch sicher zufrieden raus gehen würde, das zeigt mir wie das Wohlbefinden der Gäste im Vordergrund steht.
    Respekt Michelle und ich werde mich wegen einem neuen Termin melden.

  • #236

    Joe (Samstag, 01 Juni 2019 18:31)

    Meine Meinung zu den Damen: Es fehlt im Aufgebot zumindest 1 Person, die massieren kann! Ich meine, richtig massieren kann! Das Rumrutschen mittels Öl ist nix für Anspruchsvolle. Und neue Kunden gewinnt man auch nicht mit der immer gleichen alten Masche.
    Think it over!
    Joe

  • #235

    N2N (Samstag, 01 Juni 2019 13:38)

    https://www.massage-forum.com/threads/friends-by-michelle-massagen-in-heusenstamm-bei-frankfurt.48441/

  • #234

    Ben (Sonntag, 26 Mai 2019 16:38)

    Ich möchte dieses Gästebuch nutzen um einfach mal Danke sagen.

    4 mal war ich innerhalb eines Jahres bei Euch und habe wunderbare Blind Date Massagen von 4 unterschiedlichen Feen bekommen.

    Was allen gemeinsam war, ist die Freundlichkeit und Herzlichkeit im Umgang und das Bestreben dem Gast eine wunderbare Zeit zu bereiten. Es kann gar nicht besser sein.

    Danke Euch!

  • #233

    Heiner (Mittwoch, 22 Mai 2019 21:07)

    Liebe Michelle,
    ich war heute das erste mal bei Lauren und muss sagen, ich bin begeistert!
    Sie ist nicht die Erste, die ich besuche, habe also schon einige Erfahrung in der Hinsicht und muss sagen, so eine devote, submissive Lady wie sie macht einfach Spaß.
    Wir haben viel gelacht und uns gefühlt, es war wirklich ein herausragendes Erlebnis mit ihr.
    Sag ihr ein großes Lob von mir und gib ihr einen dicken Kuss dazu.
    Das nächste Mal ist schon so gut wie sicher, ich weiß nur noch nicht, wann.
    Die Zeit bis dahin wir mir auf jeden Fall sehr lang vorkommen.
    Heiner

  • #232

    Peter23 (Mittwoch, 15 Mai 2019 19:15)

    Gestern war ein stressiger Tag für mich. Früh auf, hart gearbeitet und dann am Abend Stau, Stau, Stau auf der Autobahn.
    Leider konnte ich meinen Termin mit Christina nicht einhalten. Kurz angerufen bei Michelle und Gott sei Dank konnte sie den Termin nach hinten verschieben.
    Als ich dann schließlich ankam musste ich noch ca. 10 Minuten warten. Mit Michelle charmant unterhalten und dann kam Christina. Was sie dann mit mir machte war einfach göttlich.
    Der ganze Stress war wie weggeblasen. Ich fühlte mich wie neu geboren und verließ das Studio mit einem zufriedenen Löcheln.
    Danke Michelle, danke Christina, Ihr seid einfach Spitze.

    Euer Peter23

  • #231

    Thomas (Dienstag, 14 Mai 2019 17:54)

    Hallo! liebe Lauren. am letsden Samstag war ich bei Dir, Kommt mir vor als wäre es schon wider wochen heer. Aber Lauren es war richtig GEILLLLLLLLLLLLLLLLL bei Dir,Freue mich schon sehr auf das nägste mal bei Dir. p.s. wie geht es deiner verlätsung, ich hofe alles wider Gut. schönen Feierabend nacher sonnen geht heute wider nicht aber wir geben die Hofnung nicht auf das es Balt richtig Sommer wirt Thomas

  • #230

    Mike (Montag, 06 Mai 2019 19:10)

    Liebe Michelle,
    ich hatte das irgendwann schonmal zum Besten gegeben.
    "Manchmal muss man Scheisse einfach vorbeischwimmen lassen."
    Ich freue mich -nach dem ich wieder im Frankfurt Raum unterwegs bin- wieder auf Euch.
    Und ganz ehrlich, auf die Farbe derjenigen, die das Wort "Lügenpresse" in den Mund nehmen, verzichte ich gern.
    Bedauerlich, dass die sozialen Medien oder Dein Gästebuch verbale Verdauungsendprodukte von denen auffangen müssen, die im realen Leben nicht das Maul aufkriegen.
    Liebe Grüße
    Mike

  • #229

    hgr (Freitag, 03 Mai 2019 18:55)

    Hallo Michelle,
    ich bin jetzt doch etwas verwirrt (andere aber mehr :-))
    Gibt es mehrere Thomas? Und wie kann man die auseinander halten?
    Ein schönes Wochenende und lass dich nicht ärgern;
    Heinz

  • #228

    Thomas (Freitag, 03 Mai 2019 17:09)

    Also Michelle: ich habe eben denn Berich Gelessen und ich Kann nur Sagen da Spinnt einer aber Gewaltig. Für mich ist Michelle ein Ganz netter und höflicher Mensch. Wie alle in deinen Tollen Studio. Michelle du Bist Super lass Dir von so einen Idioten nicht denn Tag vermissen, Spinner gibt es halt Überall. Ein Schönes Wochenede Thomas.

  • #227

    Thomas (Freitag, 03 Mai 2019 16:39)

    Hi Letzte Woche am Donnerstag war ich bei Eva und was soll ich, Sagen: Es war sehr Schön, ich finde mit Eva Kann mann sehr gut Reden. Aber das andere war auch sehr toll und Anregent, Also ich habe es nicht Bereut Wünsche noch ein Schönes Wochenende und hofe Eva es geht Dir gut. Thomas.

  • #226

    Peter Taxi (Freitag, 03 Mai 2019 08:41)

    @Thomas , wenn Du Michelle beleidigtst, dann geht das sehr wohl uns alle an.
    Du beleidigtst nämlich damit auch die Mädchen und die Gäste, egal ob angezogen oder nackt.
    Michelle Geldgier vorzuwerfen ist absurd.
    Und nur weil Du aus einer Mücke einen Elefanten machst, Mark Danke für die Formulierung, bist noch lange kein Heiliger.
    @ liebe Michelle, ich bewundere Deine Geduld, dass Dir erst jetzt der Kragen geplatzt ist.
    Obwohl ich ein bisschen älter bin als Du, kann ich viel von Dir lernen.
    Unsere alte Freundschaft ist unerschütterlich genauso wie die Freundschaft zu vielen Deiner Massagefeen.
    In der Hoffnung auf weiterhin erfreuliche gemeinsame Zeiten verbleibe ich
    Euer Peter

  • #225

    Micha (Donnerstag, 02 Mai 2019 20:38)

    Respekt liebe Michelle für deine überaus gute Kinderstube.
    Ich und wohl viele andere hätten nicht so nett diesem Thomas geantwortet.

    Bleib genauso wie du bist und schon immer warst und nehme dir das nicht zu Herzen.
    Das einzige was sich durch die Expansion geändert hat ist leider die Tatsache das es noch etwas schwerer geworden ist bei dir persönlich einen Termin zu bekommen. Das würde ich mir wünschen das es wieder besser wird aber verstehen kann ich das Dir das Studio vorgeht. Schweren Herzens muss ich ja eingestehen das dies auch die einzig richtige Einstellung ist.

  • #224

    Michelle (Donnerstag, 02 Mai 2019 11:56)

    @215
    jetzt ist der Punkt angelangt wo es mir reicht und ich echt sauer bin!!!
    Ich werde mich auch zu diesem Punkt nur noch ein einziges Mal äußern und das nicht aus dem Grund weil ich ja „angeblich“ respektlos bin oder ich nicht mehr die „frühere“ Michelle bin oder ich angeblich „heuchel“ oder jetzt „ Profitgierig“ geworden bin!!!

    Es ist mehr als eine bodenlose Frechheit mir all diese niveaulosen Dinge zu unterstellen und alleine weil ich ein netter Mensch bin werde ich nicht sagen was ich von sowas halte. Nur soviel „ich verzichte sehr gerne „ darauf egal in welchem Jahr eine erneute Chance für mich oder mein Studio zu bekommen.
    Ich habe alle meine Feen gefragt und da wir alle nicht Profitgierig sind und meine Feen ganz klar solidarisch hinter mir stehen,verzichten meine Feen auch auf weitere Besuche deinerseits.

    Verständnis sollte man übrigens immer dann haben wenn man offensichtlich mitbekommt das jemand gerade in einer stressigen Situation ist und aus diesem Geund keine Zeit hat. Das ist aber wohl zu viel und kann wohl auch nicht vorausgesetzt werden.

    Sich auf so einem Weg zu verabschieden ist in diesem besonderen Fall der einzig richtige da ich auf die persönliche Kommunikation ganz ehrlich keinerlei Wert mehr lege.

    Dennoch an dieser Stelle alles Gute

    Ich bedanke mich recht herzlich bei allen anderen Gästen die versucht haben mich in Schutz zu nehmen und ja ihr habt recht. Ich werde mir immer (wenn ich kann) Zeit nehmen für alle Gäste um alle Fragen, Sorgen und Erklärungen.

  • #223

    Thomas (Donnerstag, 02 Mai 2019 11:08)

    Wenn es eines Beweises bedarf, wie sehr Satan das Internet regiert, dann liefert ihn diese Seite. Wo Menschen nur noch durch kalte Leitungen statt persönlich durch Herzen von Angesicht zu Angesicht verbunden sind, äußern sich Leute zu Sachverhalten und Personen, die sie weder etwas angehen noch wo sie irgendwelche Ahnung von den tieferen Zusammenhängen haben. Das Problem vom 26.04.19 betraf ausschließlich Michelle und mich - niemand sonst, ich mische mich auch nicht in die Angelegenheiten Dritter ein, weil da absolut jeder Kommentar wie hier völlig
    dreist, deplaziert und irrig wäre.

    Vor Ort war ich zu geschockt, um gleich reagieren zu können (ich bin überhaupt kein spontaner Mensch). Danach wollte ich zumindest über meinen Abgang informieren, da auch ich als treuer Zeitgenosse sonst eher selten 41 Mal ein- und dieselbe Stätte beehre, meist kommt es doch leider viel früher zu Scheidungen. Dies über das "Gästebuch" zu tun, war ein großer Fehler, den ich im Nachhinein bedaure.
    Die "frühere" Michelle hätte ich nach solch einem Eklat angerufen bzw. vor Ort kontaktiert, da mir die "neue" aber aus dem Weg geht,
    blieb dazu nur dieser Weg. Verstehen vermag ich solch menschliche Wandlungen von heute auf morgen schwerlich, zumal ich ihren Charakter bis zum 26.04. über Jahre - und das empfand ich beidseitig so, obwohl wir völlig konträre Wesen (introvertiert - extrovertiert) haben - aufrichtig wertgeschätzt habe (wenn auch nicht den Internet-Auftritt, bei dem sich mir alle Haare zu Berge stellen - aber darauf kommt es nicht an) und es nie zu irgendwelchem Stress zwischen uns gekommen war.

    Ich an ihrer Stelle hätte gerade angesichts der langen Vorgeschichte nach so einem Fauxpas zumindest zurückgerufen bzw. Bereitschaft zu einer mündlichen Aussprache signalisiert anstatt lapidar und unpersönlich noch "alles Gute" in diesem Satansforum zu wünschen, sprich mir mit einem Lächeln im Gesicht die Eier abzuschneiden,
    denn Heuchelei ist für mich mit das Schlimmste auf der Welt. Ob ihre Wandlung mit der räumlichen Expansion zusammenhängt und sie jetzt
    eben Profitgier und Mammon statt der Liebe frönt und dabei neuerdings über Leichen geht, beurteile ich nicht. Ich behalte lieber nur die alte in meinem Herzen, und da bleibt sie für immer.

    PS: Weil sich hier so viele Leute an Begriffen wie Gott, Teufel, Sünde etc. stören: ich störe mich dafür an Studio, Preise, Gäste, Klimaerwärmung, Urknall, Diesel und fast alles, was die Lügenpresse zum Besten gibt. Trotzdem ist es hier bis zum 26.04. nie zu Reibereien gekommen, also kommt runter und erweitert Euren allzu spießigen Horizont. Ich passe mich niemals an dieses Irrenhaus, das sich Welt nennt, an, denn es gibt wesentlich Besseres.

  • #222

    Thomas (Mittwoch, 01 Mai 2019 23:30)

    1.Wenn ich schrieb, daß die hiesige Restaurationsstätte urchristlichen Liebeslebens deutschlandweit auf Platz 1 steht, ist dies wohl das krasse Gegenteil von Frust, sondern die objektive, dankbare Anerkennung des hier üblicherweise bereitgestellten
    Niveaus.

    2.Daß ich trotzdem nicht mehr komme, ist meine freie Willensentscheidung, die rein sachlich darin begründet ist, daß ich einfach erwarte, bei Anwesenheit der gebuchten Fee nicht von selbiger ignoriert zu werden - Ignoranz erfahre ich in der Welt
    mehr als genug, fahre für diese Erfahrung nicht extra nach Heusenstamm und habe dafür auch NULL Verständnis, weil für mich solch ein paradiesunreifes Verhalten undenkbar wäre.

    3.Überheblich ist es nicht, alle Menschen (vorzugsweise natürlich nackte Frauen) zu lieben, sondern umgekehrt andere zu ignorieren, und sei es nur, weil sie von der kranken Mainstream-Norm gerne abweichen und deshalb umso unerwünschter sind.

    4.Mehrheiten und die Vergötzung von Fehlverhalten haben mit Wahrheit überhaupt nichts zu tun. Jeglicher Schriftwechsel zur Sache hat hier im Sinne Satans nur das entstandene Chaos potenziert - ich wollte mich nach 41 Mal nicht kommentarlos vom
    Acker machen, hätte aber wohl besser schweigen sollen, was sonst eher meiner Art entspricht. Menschen sind geisteskranke Sünder, das ist Fakt, egal ob sie sich viel lieber die heile Welt vorspielen. Im Paradies geht man so nicht miteinander um
    wie am 26.04.19 hier - das war eine Schande. Und ich ziehe nun mal radikale Konsequenzen, wenn die Bereitschaft fehlt, ein solches Desaster persönlich Auge in Auge zu bereinigen, auch wenn es vorher 1000 Mal noch so herrlich hier war und der erste Platz im Ranking für Michelles Stätte in meiner Wertung ja absolut ungefährdet und unangefochten bleibt. Da ich nahezu jeden Tag deutschlandweit Frauen genital umarme, kann ich das wohl auch am besten von allen beurteilen. Also hört auf, euch über meine Worte so aufzuregen, nur weil mal jemand kommt und nicht zu allem hier Ja und Amen sagt.

  • #221

    Ray (Mittwoch, 01 Mai 2019 19:25)

    Hallo liebe Michelle,
    ich habe mich jetzt auch mal aufgerafft, ein Statement in deiner Kundenresonanz abzuliefern.

    Ihr habt viel geleistet was die Umbauten und Erweiterung der Räumlichkeiten betrifft,
    wirklich super und mit viel Geschmack eingerichtet. Ein wunderschönes Kuschelnest Paradies , in dem man sich als Kunde absolut verzaubern lassen kann.

    Sicherlich wird es immer Leute geben, welche was zu nörgeln haben, und sich an irgendwelchem Labsus, -sprich Nebensächlichkeiten, die mit dem wirklichem Anliegen ihres Besuches nur sekundär zu tun haben- hochziehen.

    Was ich dabei von diesen Kunden unfein finde, sich erst im Nachgang auf dieser Seite zu beschweren. Das ist unfair den Feen gegenüber, die ja im Folgeschluss dazu nicht mehr äußern können.

    Die Feen sollten sich sowas nie zu Herzen , sowas verkrampft nur, und würde sich im Rahmen ihres Tuns eher kontraproduktiv auswirken.

    Insofern würde ich jedem Kunden anraten, wenn er irgendwelche Belange hat, die entsprechende Fee unmittelbar darauf anzusprechen. Die Feen sind nach meiner Einschätzung und Erfahrung alle sehr aufmerksam und zuvorkommend. Wir haben einen Mund mit dem man ua auch sprechen kann, und die Feen sind biologisch sogar mit Ohren versehen, was sie somit auch zu Menschen macht, und nicht zu Gebrauchsgegenständen oder Liebesmaschinen.
    Die sind alle sehr lieb und würden uns sogar auf dem Weg zu Dusche einen Schnuller geben, das wir schon mal was zu nuckeln haben, - wenn wir darum bitten.

    Was den Unmut des Kunden Thomas betrifft. Ref Nachricht 229 Dienstag 30.04.2019.

    Ich kann es verstehen das er enttäuscht war wegen des geplatzten Termins, dennoch überspannt er den Bogen mit seiner sehr ausgeschmückten Nachricht, welche aber irgendwo in Unsachlichkeit verliert,- da wird wird sogar der liebe Gott und der Teufel mit ins Boot geholt.
    Zwischen den Zeilen gelesen, macht er seinem Frust Luft indem er seine wahren Emotionen mit Überheblichkeit und Arroganz kompensiert .

    Termine können immer platzen, da gibt es immer ein Restrisiko , da bräuchte nur der gebuchten Fee, welche ja auch ein Privatleben hat, kurzfristig was dazwischen zu kommen.
    Und wenn die Absage nicht persönlich war, sollte er das auch nicht zu persönlich nehmen, das kann einem überall passieren, ob Arzt, Behörde usw usw.
    Ich kenn den Mann nicht vielleicht ist er sehr sensibel oder im hohen Maße zickig,- denn das nur Frauen zickig sein können, ist nur ein Mythos .
    Ihr solltet miteinander telefonieren, ohne großen Firlefanz und Redeschleifen.

    So das war sozusagen das Wort zum ersten Mai. Ich sah es für nötig , dass mal zu schreiben.

    Hey irgendwann schreibt mal einer, dass er lieber statt Pralinen ne Pizza gehabt hätte, und die Massage mit knurrendem Magen überstehen musste (Spässchen)

    Ich werde euch im Laufe des Monats wieder beehren, bis dann.

    Viele liebe Grüße,

    Ray

  • #220

    Mark (Mittwoch, 01 Mai 2019 02:10)

    Lieber Thomas man kann auch aus einer Mücke einen Elefanten mache.
    Doch jetzt zu dem was ich eigentlich schreiben wollte:
    Ich war zwar noch nicht 40 mal bei euch sondern nur 3 mal und dies bei verschiedenen Damen. Ich habe mich immer wohl und verstanden gefühlt. Beim 1. Mal hatte ich viele Fragen die du michelle mir geduldig beantwortet hast. Ich komme definitiv wieder soviel steht fest. Würde mal gerne einen termin bei dir bekommen. Macht weiter so ich finde euch super.

  • #219

    Thomas (Dienstag, 30 April 2019 00:43)

    @215:
    Dazu stelle ich klar, dass ich den finalen Schlussstrich ja nicht deshalb zog, weil der Termin ausfiel (so etwas ist menschlich schlicht unvermeidbar und in praxi schon öfters vorgekommen), sondern weil Du mir dies nicht persönlich Auge in Auge mitteiltest. Im übrigen behaupte ich entgegen Deiner Formulierung nicht, Dich zu kennen (oder dass ganz allgemein Menschen sich kennen könnten), Menschen irren vielmehr in ihren Ansichten und Einschätzungen seit 6000 Jahren mehr oder
    weniger stetig permanent (vor allem je wissenschaftlicher sie sich dünken) – ich z.B. hatte es bis dato für nicht möglich gehalten, dass Du mir in besagter Situation eine derartige Last trotz gegebener Präsenz nicht persönlich anvertrauen würdest
    – insofern klassische Fehleinschätzung meinerseits. Nein, Menschen können nicht wirklich etwas oder gar sich (er)kennen (diese Fähigkeit besitzt nur Gott), sondern höchstens lieben, und ich liebe Dich (würde Jesus das Gebot ausgeben, Dich kennen
    zu sollen, hätte ich ihm niemals meine Verehrung erwiesen, sondern ihn auf direktem Weg in die übervolle Irrenanstalt verfrachtet, denn Erkenntnis führt nicht zu Erlösung, sondern im Gegenteil immer weiter weg vom Paradies). Diese Liebe zu Dir
    als Fakt wird niemals wanken, da ich als Heiliger ein Leben in der Liebe auf dem Level von Jesus führe, zumindest seit meiner Erlösung von der klugscheißermäßigen, mehrheitsfähigen Wahnvorstellung, es gäbe menschliche Wesen, die nicht liebenswert
    seien. Wer dies gar von einer nackten Frau behauptet, hat in meinen Augen ohnehin einen an der Klatsche ! Wo aber - wie hier geschehen - Liebe nicht (mehr) auf Gegenseitigkeit beruht, ist es ratsam, die jeweilige Beziehung abzubrechen. Und die
    Weigerung, mir persönlich zu erscheinen, empfinde ich eben nicht mehr konform mit Deinen früheren, 16 Mal saphirhochzeitsmäßig geoffenbarten Verhaltensweisen.

    Allerdings honoriere ich sehr wohl Deine Bereitschaft zu einer seriösen Stellungnahme, insbesondere dass Du sogar wider Erwarten meinen Beitrag im Netz freigegeben hast. Nach meinen bisherigen Lebenserfahrungen hätte ich ausgeschlossen, dass in
    Satans Internetssphären überhaupt irgendein Administrator einen Beitrag von mir tatsächlich nicht löscht bzw. sperrt. Normalerweise wird dort ja zwar so ziemlich jeder Blödsinn, jeder Shitstorm, jedes Gift, jedes Chaos und erst recht jedes
    Geschleime, Geheuchel und Heißluftgefurze erlaubt und gar noch von einer nacktheitsprüden, satansanbetenden und sich hochmodern fortschrittlich gebenden Öffentlichkeit hochgradig geliked, memoriert, seziert, goutiert, reproduziert,
    talmudisiert, exorzisiert, ornamentiert und parfümiert, doch dafür leider eben alles kernig Wahrhaftige umso forcierter tabuisiert (eine tiefere psychologische Bedeutung von Karfreitag bzw. Christusmord erspare ich mir an dieser Stelle). Ich
    gestehe somit erneut und auch hier meinen, rein auf Wahrscheinlichkeit fußenden, Irrtum ein und werde nach Auszeit (allerdings frühestens anno 2020) einen neuen Anlauf in Heusenstamm nehmen, um zu durchleuchten, ob Du dann wieder die Alte
    bist, die mich mindestens - mit oder ohne Küßchen - an der Lindenbaumschen Pforte begrüßt – weitere Zärtlichkeiten seien explizit weder ausgeschlossen noch verpönt. Unabhängig davon, ob dieser frische Beitrag noch im "Gästebuch" erscheint: ich
    war nie Gast und werde nie Gast sein, ich bin und bleibe ausschließlich Bräutigam, auch wenn derlei Bewußtsein nur völliges Unverständnis, Kopfschütteln und Schlimmeres allenthalben bei paradiesentfremdeten Geschöpfen auslösen kann.